Auf einmal habe ich Zeit...

Übergänge gestalten in den Ruhestand

Die Lebensphase des Ruhestands ist ersehnt und gefürchtet zugleich. Wie kann es gelingen, sich selbst rechtzeitig Ziele zu setzen und sich auf den Weg zu ihrer Verwirklichung zu machen?

Die Lebensphase des Ruhestands ist ersehnt und gefürchtet zugleich – gewohnte Abläufe im Alltag sind plötzlich hinfällig oder müssen neu überdacht werden, Beziehungen und soziale Kontakte verändern sich. Neue Interessen können sich dann entwickeln, alte werden wiederentdeckt oder brachliegende neu belebt. Mehr Zeit für und mit anderen Menschen zu haben, kann spürbare Veränderungen im Umgang miteinander bedeuten. Wie kann es also gelingen, sich selbst rechtzeitig Ziele zu setzen und sich auf den Weg zu ihrer Verwirklichung zu machen?

Links zum Thema

www.jakobushaus.de/auf-einmal-habe-ich-zeit

Termin
24.06.2019, 10:30 Uhr
- 26.06.2019, 13:00 Uhr
Ort
Akademie St. Jakobushaus
Reußstr. 4
38640 Goslar
Tel.: 05321/3426-0
Fax: 05321/3426-26
Zielgruppe

Das Seminar richtet sich an Interessierten, deren Ruhestand in greifbare Nähe rückt.

Referentin / Referent

Bärbel Mann, Bremen

Leitung / Ansprechperson
Elisabeth Keil
Veranstalter

Akademie St. Jakobushaus

Anmeldung: Standard | Nur Kontaktdaten

Anmeldung

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

Datenspeicherung
Kosten

245,00 € p.P. im Zweibettzimmer

275,00 € im Einzelzimmer

50,00 € für Mitarbeitende des Bistums

Information und Anmeldung

Reußstr. 4
Fax: 05321/3426-26
info(ät)jakobushaus.de