Ignatianische Einzelexerzitien

Diese Exerzitien wollen helfen, den eigenen Weg zu finden und die Einladung aus dem Exerzitienbuch des Ignatius von Loyola aufzugreifen: „Jesus je mehr kennen zu lernen, lieben zu lernen, um ihm so besser nachzufolgen.“ (vgl. Exerzitienbuch 104).

Dazu dienen folgende grundlegende Elemente: Das durchgehende Schweigen unterstützt den Weg in die Tiefe, dorthin, wo wir mit unserer Sehnsucht, mit dem Grundziel unseres Lebens in Berührung kommen.

In den täglichen persönlichen Gebetszeiten und in der gemeinsamen Feier der Eucharistie wächst die Beziehung zu Gott, zu Jesus Christus. Das Begleitgespräch bietet Raum, die Lebenswirklichkeit des Exerzitanten / der Exerzitantin gemeinsam anzuschauen und den nächsten Schritt für den persönlichen Gebetsweg zu finden.

Auch die Übungen zur Leibwahrnehmung helfen, ganzheitlich aufmerksamer zu werden für die Wirklichkeit.

Mit der Anmeldung erklären Sie sich einverstanden, dass Ihre Daten im Rahmen der GCL-Arbeit genutzt werden.

Links zum Thema

www.Kloster-Marienrode.de

Termin
24.07.2020, 17:00 Uhr
- 02.08.2020, 10:30 Uhr
Ort
Exerzitienhaus Kloster Marienrode
Auf dem Gutshof
31139 Hildesheim-Marienrode
Tel.: 05121 9304140
Zielgruppe

Erwachsene mit Vorerfahrungen

Leitung / Ansprechperson
Sr. Debora Decker OSB, Kloster Marienrode; Anna Maria Wielenberg, Wilhelmshaven
Veranstalter

Exerzitien- und Gästehaus Kloster Marienrode

Anmeldung: Standard | Nur Kontaktdaten

Anmeldung

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

Datenspeicherung
Kosten

540,00 Euro für Unterkunft und Verpflegung, zzgl. 189,00 Euro Kursgebühr

Information und Anmeldung

Auf dem Gutshof
Tel.: 05121-9304140
Fax: 05121-9304141
Exerzitienhaus(ät)Kloster-Marienrode.de